Schritte zur Aufnahme

Wenn Sie uns näher kennen lernen möchten, empfehlen wir folgendes Vorgehen:

    

1.  Kontaktaufnahme

2.  Unverbindliche Besichtigung

3.  Vorstellungsgespräch in der Stiftung

4.  Schnupperwoche mit Auswertung

5.  Beidseitige Entscheidung Ja/Nein

6.  Wenn Ja, Eintrittstermin vereinbaren

7.  3-monatige Probezeit mit Auswertung

8. Definitive Aufnahme  

     

Die Aufnahme wird individuell an die Bedürfnisse der Interessentin bzw. des Interessenten angepasst.

Aufnahmevoraussetzungen
  • Beendete Schulpflicht
  • Sozialhilfe, IV-Rente, eine individuelle Massnahme der IV. oder eine Kostengutsprache

  • Motivation zur Zusammenarbeit
  • Bereitschaft mit Unterstützung von Fachkräften an der eigenen Lebenssituation zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Einhaltung interner Tagesstrukturen

 

Kontakt

siehe Kontakt